Segelurlaub in Türkei

Beste Orte und Routen zum Segeln in Türkei. Wetter, Passatwinde und alle wichtigen Details für einen perfekten Segelurlaub in Türkei.

Reisen Sie mit eine Yacht im Türkei

Urlaub in der Türkei ist wie eine Zeitreise an ihrer bekannten Küste mit märchenhaften Buchten. Es scheint, dass Sie nicht die Sehenswürdigkeiten in der Türkei besichtigen, sondern ins Mittelalter oder sogar in die Zeit des antiken Griechenlands und Roms geraten, denn Sie sind von den Ruinen alter Zivilisationen, Burgen und Festungen umgeben. Das türkische Segeln hat etwas Besonderes: eigenartige Segelschiffe aus Holz, Gulets genannt, die man für ein großes Unternehmen mieten kann.

Segeln Saison
Mai - September
Reisezeit
Juni - August
Marinas an diesem Ort
16
Boote an diesem Ort
291

Wichtige Fakten über die Region

Die Hauptstadt:
Ankara
Telefoncode:
+90
Sprache:
Türkisch
Zeitzone:
UTC+3 (FET)
Währung:
Türkische Lira (TRY)
Die Bevölkerung:
83,154,997

Highlights der Türkei

  • Türkische Küsten mit Kiefern, Oliven und einem Meer duftender Blumen locken Segler aller Welt.
  • Das saubere und vorhersehbare Meer bleibt vom Frühlingsende bis zum Spätherbst warm, wenn die Saison in Montenegro oder Kroatien schon endet.
  • Nach der Anzahl sauberer Strände ist die Türkei nach Spanien und Griechenland an dritter Stelle in der Welt!
  • Das Visumregime ist für die Bürger der meisten Länder vereinfacht oder fehlt. Insbesondere für die Ukraine, Russland.
  • Im Reiseführer der Türkei steht: Sie hat niedrige Kriminalitätsraten. Es ist relativ sicher hier auszuruhen.
  • In Restaurants, Jachthäfen und Touristenzentren können viele Englisch und teils Russisch. In vielen Cafés ist das Menü in 4-5 beliebten Sprachen.
  • Die türkische Küche lockt mit ihrer Vielfalt und Menge an frischen Produkten. Jeder Jachturlaub wird hier zu einer kleinen gastronomischen Tour.
Türkei - Jachtcharter Sailica
Türkei - Jachtcharter Sailica
Türkei - Jachtcharter Sailica

Es braucht in der Türkei Routenvorschlages für eine Jachtroute an der Küste

Die Hauptregionen für den Segeltörn in der Türkei: Göcek, Fethiye, Bodrum und Marmaris liegen alle an der legendären Riviera an der Küste der Ägäis.

  • Göcek liegt in der Nähe des Flughafens Dalaman. Hier in der Fethiye Bay gibt es viele Buchten mit Ankerplatz sowie gemütliche, halbwilde schöne Orte der Türkei für Privatsphäre und Jachturlaub mit Kindern, Familie, Freunden. Die Marinas erfreuen mit einer riesigen Auswahl an Jachten, die man zu erschwinglichen Preisen mieten kann. Von hier aus können Sie Routen die Fethiye-Bucht entlang sowie zu den Golfen Hisaronu, Bodrum, Dalyan und Kas planen. Diese Region ist ideal für ruhige Familienkreuzfahrten.
  • Fethiye ist eine der bewohntesten Regionen für das Segeln. Neben vielen Charterbasen befinden sich hier viele Sehenswürdigkeiten der Türkei, Verwaltungsgebäude, Reisebüros, Restaurants und Bars, Supermärkte und Stände mit Souvenirs. Von hier aus können Sie eine Route zu den Golfen Kas, Kalkan, Fethiye, Göcek, Gokova festlegen.
  • Das legendäre Bodrum ist eine gute Wahl für Familien-Jachtreisen. Von hier aus können Sie zu den Golfen Buchten Gokova und Knidos sowie zu Marmaris segeln. Ohne hierher zurückzukehren, können Sie die Route nach Marmaris und Finike beginnen.
  • Marmaris liegt günstig zwischen Bodrum und Fethiye. Wenn Sie eine lange Jachtreise mit maximaler Erfassung der Küste planen, ist es besser, eine Jacht zu mieten und von hier aus eine Kreuzfahrt zu unternehmen. Hier können Sie Jachtrouten nach Westen und Osten festlegen.

Eine große Auswahl an Basen und Richtungen für das Segeln kann sowohl Anfänger als auch anspruchsvolle „Seewölfe“ verwirren. Wenn Sie sich an uns wenden, erhalten Sie bei der Jacht- und Route-Auswahl in der Türkei einen Reisetipp.

Verfügbare Yachten in der Region

1319 €
pro Woche
4
Gaste
2
Kabinen
31 ft
Lange
2005
Eingebaut
1329 €
pro Woche
4
Gaste
2
Kabinen
33 ft
Lange
2006
Eingebaut
1370 €
pro Woche
4
Gaste
2
Kabinen
31 ft
Lange
2007
Eingebaut
1437 €
pro Woche
4
Gaste
2
Kabinen
35 ft
Lange
2004
Eingebaut
1496 €
pro Woche
8
Gaste
3
Kabinen
36 ft
Lange
2005
Eingebaut
1561 €
pro Woche
8
Gaste
3
Kabinen
34 ft
Lange
2016
Eingebaut
1584 €
pro Woche
6
Gaste
3
Kabinen
35 ft
Lange
2006
Eingebaut

Die nächstgelegenen Flughäfen

Dalaman DLM
Antalya Airport AYT
Ataturk IST

Yachtsaison und Wetter in der Türkei

Das türkische Klima ist vielfältig, aber es ist typisch für das Mittelmeer mit heißen Sommern und milden, feuchten Wintern. In Küstennähe herrschen leichte Winde, nachts ist es meist kühl. Von Juni bis August liegt die Temperatur am Nachmittag zwischen 28 und 35 ° C. Die Sonne scheint ungefähr 300 Tage im Jahr. Die Wassertemperatur ist 25–28 ° C.

 

Im Sommer herrscht an der ägäischen Küste der Meltemi-Nordwind, der von Mai bis Ende August weht und auf dem Höhepunkt sehr stark ist (normalerweise von 13:00 bis 17:00 Uhr erreicht die Kraft 25 Knoten). Im Allgemeinen begünstigt die Winde in der Türkei das Segeln.

 

Obwohl Stürme in der Türkei selten sind, gibt es für eine plötzlichen Verschlechterung des Wetters fast überall an der Küste Schutz, und in den meisten großen Golfen wie Fethiye, Hisaronu und Esilova, Gekova und Kekova Road können Sie sogar bei einem mäßigen Sturm reisen.

Wassertemperatur in der Segelsaison +22...+26 °
Lufttemperatur in der Segelsaison +27...+30 °
Windgeschwindigkeit in der Segelsaison 15 - 25 Knoten

Gezeiten

Im östlichen Mittelmeerraum sind die Gezeiten sehr gering: 20–50 cm, je nach Gelände.

Wettervorhersage für das Segeln in der Türkei

Die Wettervorhersage von Antalya ist im Sommer alle 3 Stunden auf den UKW-Kanälen 67 und 16 verfügbar. Dieselbe Meldung mit einer kurzen Beschreibung des zukünftigen Tages und Segeln-Tipps für die Türkei ist für die nächsten 24 Stunden auf NAVTEX verfügbar.