Ukraine is a capital of great people

Please, support Ukrainian suppliers and army

Segelurlaub in Griechenland

Beste Orte und Routen zum Segeln in Griechenland. Wetter, Passatwinde und alle wichtigen Details für einen perfekten Segelurlaub in Griechenland.

Reisen Sie mit eine Yacht im Griechenland

Griechenland ist unter Seglern das beliebteste Land Europas. Hier gibt es ideale Bedingungen für Jachtseereisen und Sportschwimmen. Diejenigen, die in diesen Gewässern gereist sind, kommen zurück, um ihre Lieblingsroute zu wiederholen oder einen neuen Weg einzuschlagen. Segel- und Motorschiffe verkehren zwischen 2.000 Küsteninseln. Sie erfahren hier, was in keinem Griechenland-Reiseführer steht: wie man eine Jacht erfolgreich mieten kann und woran man bei der Urlaubsplanung denken soll.

Segeln Saison
Mai - September
Reisezeit
Juni - August
Marinas an diesem Ort
89
Boote an diesem Ort
2585

Wichtige Fakten über die Region

Die Hauptstadt:
Athen
Telefoncode:
+30
Sprache:
Griechisch
Zeitzone:
UTC + 2 (EET), im Sommer UTC + 3 (EEST)
Währung:
Euro (EUR)
Die Bevölkerung:
10,720,000

Wofür mögen die Segler Griechenland?

Schöne Orte Griechenlands locken Segelfreunde seit Odysseus Reisen in diesen Gewässern. Griechenland-Highlights: Hauptvorteile für Segler:

  • die Mögliichkeit zahlreiche Jachtrouten unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrade zusammenzustellen;
  • eines der reichsten Mietfahrzeuge-Angebote an der Mittelmeerküste;
  • entwickelte Infrastruktur für Leasing und Wartung von Schiffen;
  • große Variation der Jachtmietpreise — es gibt sowohl erschwingliche als auch luxuriöse Optionen;
  • die Nähe wilder Inseln mit wilder Natur und grandiosen Zentren der antiken Griechenland-Sehenswürdigkeiten;
  • mildes Klima und eine lange Saison — die ersten Touristen machen Anfang April Kreuzfahrten, der aktive Charter dauert bis Ende Oktober.

die Segler können an der Regatta teilnehmen, tauchen, Nachtdiscos oder 24-stündige Märkte besuchen.

Merkmale und Segeln-Tipps in Griechenland

Es gibt mehrere Wasserbereiche zum Jachturlaub und jeder hat eigene Merkmale:

  • Saronische und Argolische Buchten sowie Peloponnes-Ostküste mit ruhigen Gewässern sind für Anfänger geeignet.
  • Malerisches Kykladen (u.a. Mykonos und Santorini) hat klares Wasser, aber manchmal auch starke Winde. Der Wasserbereich ist für erfahrene Skipper.
  • Ionische Inseln haben ruhiges Meer, vorhersehbares Wetter und sind zum Segeln mit Kindern geeignet.
  • Dodekane besitzen heißes Klima und fast keine Vegetation. Das Wetter lässt auch im November mit Komfort reisen.
  • Sporaden sind durch einige komfortable Buchten und wunderschöne Landschaften bekannt.

Weitere Informationen zu diesen Jachtreisen-Regionen und Sehenswürdigkeiten in Griechenland finden Sie in den Rubriken „Regionen“ auf unserer Website. Was dien Charter betrifft, so sind die Anforderungen der Griechen an den Skipper nicht die strengsten. Für den Segeltörn in Griechenland ist ein Fachmann mit einem RYA-, IYT-, GIMS-Zertifikat (mit der entsprechenden Kategorie), Clubdokumenten oder einem Diplom eines Jachtkapitäns recht. Eine Funkerlizenz ist nicht nötig. Noch ein Reisetipp für Griechenland: Auf dem Schiff sollte neben dem Skipper eine Person mit den Fertigkeiten in Seetransport-Steuerung sein.

Griechenland - Jachtcharter Sailica
Griechenland - Jachtcharter Sailica
Griechenland - Jachtcharter Sailica

Grundlegende Jachtrouten

Die beliebtesten ägäischen Kreuzfahrten beginnen in Athen. Hauptrichtungen:

  • Die Buchten Saronyx und Argolicos;
  • Kykladen.

Reisen auf dem Ionischen Meer beginnen oft mit:

  • Korfu-Inseln
  • Lefkada-Inseln.

Die traditionelle Charterperiode ist von Samstag bis Samstag, doch die Jachtseereisen für das Wochenende sind möglich. Man muss das Schiff zu demselben Jachthafen zurückbringen, von dem aus man gesegelt ist. Wenn man in einer Richtung reisen möchte, so muss man extra bezahlen oder den Urlaub auf das  Saison-Ende verschieben — da sind solche Tourkosten niedriger.

Verfügbare Yachten in der Region

Die nächstgelegenen Flughäfen

Athens International Airport ATH
Heraklion HER
Thessaloniki Airport Makedonia SKG

Die Wahl eines Griechenland-Routenvorschlages hängt auch von Segelsaison und Wetter ab

Das Klima in Griechenland ist für Jachtseereisen angenehm, mediterran. Im Winter fällt die Temperatur in den Urlaubsgebieten des Landes selten unter +10 ° C, im Sommer bleibt sie im Bereich von 25–32 ° C.

 

Frühling: März mit seltenen Regenfällen und einer Durchschnittstemperatur von + 20-22 ° C kann als warm bezeichnet werden, aber das Wasser erwärmt sich nur bis auf + 17 ° C. Im April zeigt das Thermometer + 25 ° C, die Wassertemperatur steigt bis auf + 19 ° C. Im Mai regnet es selten, die durchschnittliche Lufttemperatur beträgt + 28 ° C und das Wasser erreicht angenehme + 20 ° C.

 

Sommer: Der Juni sowie die zweite Frühlingshälfte ist bei Seglern sehr beliebt. Die Temperatur fällt selten unter + 30 ° C. Das Wasser erwärmt sich auf + 25-27 ° C. Juli und August sind unangenehm für diejenigen, die die Hitze nicht vertragen. Im Süden des Landes kann die Temperatur + 40-45 ° C erreichen. Daher sollten Sie während Ihrer Jachtreise wenig Zeit in direktem Sonnenlicht verbringen.

 

Herbst: Im September und Oktober beträgt die Temperatur in Südgriechenland immer noch + 35 ° C. Das Wasser kühlt sich bis auf + 24 ° C ab. Der November ist durch starke Abkühlung und starke Regenfälle gekennzeichnet. In der zweiten Hälfte kann man bei einer Durchschnittstemperatur von + 20-22 ° C leicht nass werden.

Wassertemperatur in der Segelsaison +21...+27 °
Lufttemperatur in der Segelsaison +30...+35 °
Windgeschwindigkeit in der Segelsaison 10 - 20 Knoten

Die Hauptwinde in Griechenland:

Meltemi hat von 15 bis 40 Knoten. Er beginnt im Mai zu blasen, erreicht im Juli seinen Höhepunkt, beruhigt sich dann bis September. In der nördlichen Ägäis weht er von Nordosten, dreht sich nach Norden und wird in der Mitte des Meeres stärker. Näher zum Süden beginnt seine Richtung nach Westen abzuweichen und die Kraft wird weniger.

 

Schirokko ist ein starker, oft trockener Südostwind. Er kommt normalerweise im Winter, aber manchmal weht es sogar während der Touristensaison: im April oder Ende Oktober.

Wettervorhersage für Segeln in Griechenland

Vor einer Jachtseereise in Griechenland findet man das aktuellste Wettervorhersage in den folgenden Online-Ressourcen:

  • Athener Observatorium gibt eine 3-tägige (alle 6 Stunden) detaillierte grafische Vorhersage für die griechischen Meere
  • Poseidon-System gibt eine 5-tägige (alle 3 Stunden für 2 Tage, dann alle 6 Stunden) Vorhersage für die griechischen Meere vom Nationalen Zentrum für Meeresforschung
  • Weather Online bietet eine detaillierte grafische 7-Tage-Vorhersage für das Mittelmeer, Nordeuropa und den Atlantik
  • Griechischer Wetterdienst zeigt Wetterberichte über NAVTEX
  • WindGURU zeigt das Wetter für Windsurfer auf der ganzen Welt

Leute reden über Sailica

Nikolaus Haufler
5
Super Beratung - sehr schnell wurde für mich ein passendes Boot in der Türkei gefunden. Sehr guter Preis, und ich konnte einen Skipper aussuchen, den ich bereits vom letzten Mal kannte. Volle Empfehlung!
Rinke Tiegel
5
Full recommendation. Great service & support. We chartered a Beneteau 45 in Athens for our trip around Peloponnes. Great service and perfect customer support from beginning to the end. Due to corona we had to postpone our trip - Sailica managed all the communication with the charter agency and negotiated a great new deal for us. This was already the 2nd time we charted with Sailica and it won't be the last time. Full recommendation
Kyle Redstone
5
I took Dufour Grand Large 560 at Croatia using online yacht rental service sailica.com It's easy to use their mobile app with fair prices and enough quantity of boats which suits to my parameters. Their managers assisted me through whole communication with charter company. It was pleasant to receive a small gift – free of charge transfer from airport to marina. We didn't request it and appreciate their overexpected level of service.
Julian Lehmann
5
Amazing 1 week in Turkey! I sailed with Sailica on a tour in the gulf of Fethiye in Turkey. Overall it was a great experience and a great crew, even if I did not know them before. The area is amazingly beautiful and if you go in April you can avoid the crowds. The skipper was very proficient and knew what he was doing. Highly recommended!
Mykyta Semenoff
5
Great company! The guys answered all our questions which were very important since it was our first sailing experience. Moreover, they advised us not only on a charter but also on the tour itself. This was not the responsibility of the company, but we needed help and the company managers helped us for free. I highly recommend the team. The guys are really reliable, proactive and customer-oriented.
Vadim Rogovskiy
5
Excellent trip to Croatia! The trip was organized on an excellent level since the very beginning - from the yacht search to the trip itself. The team was fast and responsive. Highly recommended to everyone who wants to hang out with family on a beautiful yacht or catamaran!