Segelurlaub in Martinique

Beste Orte und Routen zum Segeln in Martinique. Wetter, Passatwinde und alle wichtigen Details für einen perfekten Segelurlaub in Martinique.

Reisen Sie mit eine Yacht im Martinique

Yachting in der Martinique. Da gibt es Dutzende verschiedener Sehenswürdigkeiten in der Martinique neben erstaunlichen Buchten und komfortablen Marinas, so der Reiseführer durch die Martinique. Wenn Sie eine Seereise nach der Martinique unternehmen, sehen Sie das Land und schöne Orte von der Martinique andererseits.

 

Martinique ist eine Vulkaninsel in der Karibik. Hier befindet sich Le Marin, der größte Yachthafen der Region. Es hat 750 Plätze für Yachten. Dies ist ein sicherer Yachthafen in einer tiefen Bucht. Rund um Le Marin gibt es viele Orte, an denen man ankern kann, zum Beispiel Santa Anna. Die meisten bequemen Ankerplätze, die von den Charteryachten genutzt werden, befinden sich an der Südküste, den schiffbaren Häfen - an der Westküste.

 

Martinique ist durch ihre natürliche Schönheit berühmt, die von der Yacht aus leichter zu besichtigen ist. Lokale Landschaften sind voller Charme und Geheimnis – das müssen Sie sich ansehen und live empfinden.

Segeln Saison
Das ganze Jahr über
Reisezeit
Das ganze Jahr über
Marinas an diesem Ort
1
Boote an diesem Ort
88

Wichtige Fakten über die Region

Die Hauptstadt:
Fort-de-France
Telefoncode:
+596
Sprache:
Französisch
Zeitzone:
UTC-4
Währung:
Euro (EUR)
Die Bevölkerung:
376,480

Warum mögen Segler Martinique?

Es gibt einen internationalen Flughafen - Aime Cesaire in Fort-de-France.

 

Jährlich finden eine Navigationswoche, eine Katamaran-Regatta, eine Osterregatta, ein Yole Boat Race und Dutzende anderer Yachtwettbewerbe statt. Dadurch steigt auch die Nachfrage nach Yachtleasing auf Martinique.

 

Eine Seereise nach der Martinique macht auf Sie einen unvergesslichen Eindruck, egal ob Sie ein Fan der Stranderholung oder ein begeisterter Sportler und Liebhaber der Geschwindigkeit sind. Yachting in der Martinique wird jedem helfen, neue Hobbys zu finden: die einen werden ruhige und gemütliche Fischerdörfer, Küstenstädte, schöne Orte in der Martinique, die anderen Resortzentren gern besuchen. Im Reiseführer von der Martinique gibt es Informationen über viele belebte Straßen voller Geschäfte, Restaurants, Clubs.

 

Segeln in der Martinique ist eine großartige Möglichkeit, neue unvergessliche Erfahrungen und Fähigkeiten zu erwerben. Segeln ist die älteste und angesehenste Kunst im maritimen Geschäft. Eine Yacht zu «zähmen» ist ein Vergnügen für alle, die die Kraft des Windes gern fühlen und besiegen, am Ruder stehen, die Segel setzen und bergen, nach dem Wind steuern. Um eine Segelyacht in der Martinique zu steuern, sollte man Seefahrt- und Schiffsgeräte kennen, sowie gute Fitness und schnelle Reaktion haben.

Martinique - Jachtcharter Sailica
Martinique - Jachtcharter Sailica
Martinique - Jachtcharter Sailica

Routen-Highlights von der Martinique

Sie können nach Norden, nach Antigua, nach Süden, zu den Grenadinen fahren oder die Zeit der Insel selbst widmen, wie bei der Yachtkreuzfahrt im Beispiel:

  • Le Marin - Rodney Bay - Soufriere - St. Vincent - Bequia - Mustique - Le Marin.

 

Sie können Routen für das Segeln in der Martinique wählen. Wenn Sie unserem Reisetipp für die Martinique folgen, genießen Sie das reiche Erbe der Vergangenheit und die natürliche Schönheit der Gegenwart. Eine Sonderstelle stellt hier das Segeln ein. die Martinique gilt als gutes Ziel für erfahrene Segler und Anfänger, die von der Erforschung der wunderschönen Küste von der Martinique direkt vom Meer aus träumen und in der Martinique Sehenswürdigkeiten besichtigen!

 

Wenn Sie unseren Segeln Tipps für die Martinique nachgehen, besuchen Sie diesen unglaublichen Ort, wo Harmonie herrscht und Sehenswürdigkeiten von der Martinique fast auf Schritt und Tritt zu finden sind. Erstaunliche Entdeckungen und Abenteuer erwarten Sie auf einem unvergesslichen Yachtcharter in der Martinique.

Verfügbare Yachten in der Region

2651 €
pro Woche
6
Gaste
3
Kabinen
39 ft
Lange
2019
Eingebaut
2675 €
pro Woche
2
Gaste
1
Kabinen
62 ft
Lange
2015
Eingebaut
2725 €
pro Woche
6
Gaste
3
Kabinen
41 ft
Lange
2019
Eingebaut
2789 €
pro Woche
6
Gaste
3
Kabinen
42 ft
Lange
2018
Eingebaut
2900 €
pro Woche
6
Gaste
3
Kabinen
36 ft
Lange
2017
Eingebaut
3031 €
pro Woche
8
Gaste
4
Kabinen
38 ft
Lange
2020
Eingebaut
3087 €
pro Woche
8
Gaste
4
Kabinen
38 ft
Lange
2020
Eingebaut
3154 €
pro Woche
8
Gaste
4
Kabinen
38 ft
Lange
2019
Eingebaut

Die nächstgelegenen Flughäfen

Martinique Aimé Césaire International Airport FDF

Wetter und Saison

Es gibt oft Regen vom Hochsommer bis zum Spätherbst. Sie können fast das ganze Jahr über schwimmen, da die Wassertemperatur in Martinique 20-25 ° beträgt. Die Trockenzeit beginnt im Dezember und endet im Mai, der September gilt als der feuchteste Monat, und es ist die beste Zeit, um nach Martinique zu reisen.

 

Reisetipp für die Martinique: Lesen Sie unbedingt die Wetterinformationen, bevor Sie Ihren Segeltörn in der Martinique an der Küste von der Martinique beginnen. Es ist besser, während der Saison oder der nächsten Terminen zu segeln. Die Wahl eines Routenvorschlages in der Martinique kommt nicht nur auf mögliche Regen und Stürmen, sondern auch auf Wasser - und Lufttemperatur sowie auf Windgeschwindigkeit an.

 

Wassertemperatur in der Segelsaison +20...+23 °
Lufttemperatur in der Segelsaison +25...+30 °
Windgeschwindigkeit in der Segelsaison 12 - 25 Knoten

Wettervorhersage für das Segeln in Martinique

 

Während der Trockenzeit (Februar bis Juni) gibt es Wochen mit hellem, sonnigem Wetter, die gelegentlich durch Niederschläge unterbrochen werden. In Martinique bietet die Regenzeit (Juli bis Januar) immer noch viel Sonnenschein. Die Temperatur reicht von 25 bis 30 ° C.

 

Die Gezeitenzone ist minimal: maximal etwa 45 cm und Wellen überschreiten selten 1-1,5 Meter.